[ Wo lernen Sie ? ]

 

Jeder Anwendungsbereich erfordert spezielle Gerätschaften, Instrumente und Arbeitsumgebung. Wir bieten speziell für die unterschiedlichen Anforderungen eigens ausgestattete Arbeitsräume. Hightech und Hygiene auf oberstem Niveau sind Basis und einheitlicher Standard unserer Ausbildung in Bonn. In  der Fußpflegeabteilung findet jede/r Schüler/in einen vollständig  eingerichteten Arbeitsplatz mit allen  

Hilfsmitteln, die für die moderne Fußpflege erforderlich ist.  

 

  • Fußpflegegeräte für Links- und Rechtshänder
  • Zentralstaubabsaugung
  • Nasstechnikgeräte
  • Turbofräser
  • Lupenleuchte am Arbeitsplatz
  • Fußanalysegeräte
  • Haut- und Instrumentendesinfektionsmittel,
  • Wattespender
  • Polsterungs- und Verbandsmaterial
  • Einmalhandschuhe, Mundschutz, u.s.w. ...

 

 

In der Praxis arbeiten die Schüler/innen an Modellen, deren Fußprobleme die unterschiedlichsten Anforderungen an Ihr Können stellen. Jeder lernt hier z.B. Hühneraugen, Schwielen und andere Fälle fachmännisch zu behandeln und den Klienten eine umfassende Beratung zukommen zu lassen. Es ist ein Service unserer Schule, dass wir für Ihre praktischen Behandlungen Modelle mit den unterschiedlichsten Fußproblemen buchen.

Besuchen Sie unsere Infotage oder rufen Sie direkt an.            

 

Theorie mit Freude erlernen

In  der Fußpflegeabteilung findet jede/r Schüler/in einen vollständig  eingerichteten Arbeitsplatz mit allen  

Hilfsmitteln, die für die moderne Fußpflege erforderlich ist.